Mit einem Podcast landen Sie bei Ihrer Zielgruppe direkt im Ohr Unterwegs. Daheim. Zu jeder Tages- und Nachtzeit. 

Warum ein Podcast?

Ein Leitsatz aus dem Marketing lautet: Kontakt schafft Nähe. Doch wie sich dieser Kontakt gestaltet, ist entscheidend für das, was bei der Zielgruppe hängen bleibt. Je mehr sie sich mit Ihnen und Ihren Inhalten auseinandersetzt, sich eigene Gedanken dazu macht, desto eher entsteht eine Verbindung.
 

Mit einem Podcast landen Sie bei Ihrer Zielgruppe direkt im Ohr. Wenige Zentimeter neben dem Gehirn. Zu jeder Tages- und Nachtzeit. Bei den unterschiedlichsten Tätigkeiten. Daheim und unterwegs. Sie sind regelmäßig Teil des Alltags.

Ihre Stimme wird zu einer vertrauten Stimme.

Zu DER Stimme für Ihre Branche.
 

Ein Hörer oder eine Hörerin, der oder die sich für Ihren Podcast entschieden hat, bleibt dabei und wird zu einem treuen Anhänger oder einer treuen Anhängerin. Sie bauen ein Vertrauensverhältnis auf, das sich auf die Wahrnehmung und das Image Ihrer Marke, Ihres Produktes oder Ihres Unternehmens auswirkt. Wem man vertraut, bei dem kauft man auch. 

Es ist Ihre Chance, den Geist der Zeit zu erkennen.

Internet-Kerstin-Truedinger_SLA3086-Fin-3-color.jpg

Kundinnenstimmen

Kunden
& corporate podcasts

1_Feng Shui isst man nicht mit Stäbchen_EinführungJulia Ries
00:00 / 19:43
10_Ausmisten mit Feng ShuiJulia Ries
00:00 / 24:46
14_Gesundheit im Feng ShuiJulia Ries
00:00 / 22:37
16_Wasser im Feng ShuiJulia Ries
00:00 / 21:21
20_Eingangsbereich nach Feng ShuiJulia Ries
00:00 / 22:35
21_Achtsamkeit im Feng ShuiJulia Ries
00:00 / 23:42

„Wenn man mit Kerstin spricht, hat man das Gefühl, es ist interessant, was man zu erzählen hat. Das Gespräch mit ihr fühlt sich an wie ein Gespräch unter Freunden und auf einmal ist ein Podcast daraus produziert. Mich hat überrascht, wie einfach es für mich ist. Es kostet mich wenig Zeit. Ich muss einfach nur erzählen, alles andere wird mir abgenommen. Somit kann ich mich auf das konzentrieren, was ich sagen möchte. Am Ende entsteht jedes Mal eine professionelle Podcast-Folge. 

~

Ein positiver Nebeneffekt ist: Durch das Reden über bestimmte Themen und ihre Rückfragen entsteht nicht nur ein interessantes Gespräch für den Podcast, sondern es gibt mir auch Denkanstöße, die bei meinen beruflichen Themen zu Veränderungen und neuen Ideen führen. Durch die Podcast-Produktion befasse ich mich automatisch mit dem Gesamtauftritt meines Unternehmens. Abgesehen davon mag ich die Podcast-Termine, weil da immer ein Croissant auf mich wartet."

Julia Ries, Inhaberin paustarchitektur, Podcast "Feng Shui isst man nicht mit Stäbchen", paustarchitektur.de

„Die Zusammenarbeit mit Kerstin hat mich einen großen Schritt nach vorne gebracht. Sie arbeitet sehr professionell und berät mit wertvollem Know-how und Erfahrung. Nach unserem 2-tägigen Strategieworkshop sind die Struktur meines Podcasts, meine Positionierung und die Umsetzung klar geworden.

Besonders erwähnenswert ist der Austausch auf Augenhöhe. Kerstin hat keine vorgefertigte Lösung, sondern betrachtet bei ihrer Beratung die individuellen Ziele und Ressourcen. Sie steht mir als Begleiterin zur Seite und unterstützt mich im Gespräch dabei, meinen Weg zu finden.“

Stephanie Bjarnason, Unternehmerin und Gastro-Coach, uymi.de

„Kerstins erfrischende Art Themen zu erfragen und Inhalte auszudrücken begeistern mich sehr. Zumal es für mich eine tolle Möglichkeit ist, mit meiner Stimme mögliche Klienten und Ausbildungsteilnehmer als Coach zu erreichen. Die Unterstützung im Aufbau und die Vorbereitung ist hervorragend organisiert und machen zudem noch ausgesprochen viel Spaß. Themen, die ich bearbeitet habe und die Ausbildung betreffen, bieten einen weiteren Service für die Ausbildungsteilnehmer, wenn Sie die Inhalte nachbearbeiten wollen. Es freut mich auch sehr, dass es eine Möglichkeit gibt, mit meiner Stimme zu arbeiten und das unangenehme Gefühl, das ich vor Jahren hatte, wenn ich mich selbst gehört hatte, ist längst verflogen. Podcasts sind für mich eine tolle zeitgemäße Möglichkeit, die mich mal schnell nebenbei in etwas reinhören lassen. Vielen lieben Dank für die tolle Zusammenarbeit!"

Businesscoach, interner Podcast zur Begleitung des Coachings und der Coachingausbildung